Leo Lionni

Leo Lionni

Leo Lionni

Leo Lionni, 1910 in Holland geboren, sah sich selbst als jemanden "zwischen den Welten". Anfangs lebte er mit seiner Mutter und seinem jüdischen Vater in Amsterdam und sprach holländisch. Nach einem Jahr bei seiner Großmutter in Brüssel konnte er Französisch und durch einen anschließenden Umzug nach Philadelphia lernte er Englisch. Später, wieder zurück in Europa, lebte er in Italien, studierte in der Schweiz, lernte Italienisch und Deutsch und machte seinen College-Abschluss in Wirtschaft. Aber er träumte immer von der Kunst und davon, ein Künstler zu sein. 1939 ging er mit seiner jungen Frau und den inzwischen zwei kleinen Kindern zurück in die USA, wo er nach dem 2. Weltkrieg Art Director beim Magazin Fortune wurde. Der Durchbruch kam mit dem Buch "Kleines Blau und Kleines Gelb" erfand, das 1959 verlegt wurde. Leo Lionni starb 1999.

Veröffentlichungen als Autor/in

Frederick
Hörprobe

Frederick

Autor:
Leo Lionni
Sprecher:
Alter:
ab 4 Jahren

Frederick und seine Freunde - Alexander und die Aufziehmaus, Matthias und sein Traum, Nicolas, Geraldine und die Mauseflöte. Ein musikalisches Hörspiel mit vielen Liedern. Musik: Jörg Widmann, Regie: Hellmuth Matiasek mehr >>

12,95 € warenkrob inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten